Kategorie: Essen

  • Eine Berliner Brezel vor der Kirche

    Eine Berliner Brezel vor der Kirche

    Nach dem Pfannkuchen und den Luftbrötchen von gestern besuchte ich heute die in der Nähe der Kirche von Prerow befindliche Bäckerei und Konditorei Olé. Die Außenplätze direkt oberhalb der Steilküste mögen gestern vielleicht attraktiver gewesen sein, aber innen scheint Bäcker Olé schon mehr im heute angekommen zu sein. Das Angebot war umfangreich, was bei einem…

  • Ein Berliner an der Ostseeküste

    Ein Berliner an der Ostseeküste

    In Rerik finde ich die Bäckerei Graf auf der Klippe über der Ostsee. Neben den Frühstücksbackwaren kaufe ich als Aperitif einen Pfannkuchen, der auch hier auf den Namen Berliner hört. Der Pfannkuchen hat Zuckerguss und eine Füllung aus Marmelade. Sein Teig ist locker und hat gleichmäßige Poren. Der Zuckerguss ist leicht krustig, bröckelt aber noch…

  • Ein Spritzkuchen vom Backhus

    Ein Spritzkuchen vom Backhus

    In Schwaan an Backwaren zu kommen ist in der Ferienwoche schwierig. Der lokale Bäcker schräg gegenüber der Kirche hat in dieser Woche Urlaub, der 2. von der großen Suchmaschine angezeigte existiert gerade nicht, da die NETTO-Filiale, in der er sich befand, gerade komplett umgebaut wird. Stattdessen finde ich im Edeka-ALDI-Einkaufskomplex hinter der Kirche „Mein BACKHUS“…

  • PRIPPS BLÅ

    PRIPPS BLÅ

    Ein Einkauf an der westschwedischen Schärenküste spülte PRIPPS BLÅ an Bord. Es ist typisches Svensk Folköl mit 2.8% Alkohol. Geschmacklich ist es nix besonderes und eher auf der milden Seite. PRIPPS BLÅ ist eine Marke von Carlsberg Sverige.

  • Schwedische Cola

    Schwedische Cola

    Wie so oft, werde ich bei längeren Autofahrten zum Colatrinker, weniger weil es wach hält, sondern eher aus einer gewissen Tradition heraus und weil es mir schmeckt. Auch zu Hause trinke ich inzwischen wenig vom großen Weltkonzern, sondern probiere die eher kleineren Marken durch. Aktuell ist Vita Cola Pur (die mit dem schwarzen Deckel) mein…

  • Schwedisches Bier

    Schwedisches Bier

    In schwedischen Supermärkten gibt es keinen stärkeren Alkohol. Sogar Bier gehört dazu. Trotzdem gibt es von den üblichen internationalen Anbietern und auch von schwedischen Herstellern Leichtbier oder Bier ohne Alkohol. Das Norrlands Guld ist mit 3.5% Alkohol schon von der stärkeren Sorte. Es schmeckt relativ mild und unauffällig, ist dadurch aber gut trinkbar. In Schweden…

  • ein schwedischer Industrieberliner in Simrishamn

    ein schwedischer Industrieberliner in Simrishamn

    In einem schwedischen Supermarkt in Simrishamn gab es Berliner zu kaufen. Sie waren klein und mit Zucker bestreut. Der Teig war locker und trotzdem etwas klitschig. Kurios war der Vanillepudding als Füllung. Insgesamt ok, mit einem richtigen Pfannkuchen aber nicht zu vergleichen.

  • Ein Berliner auf Poel

    Wenn ich im Urlaub nach einem Bäcker suche, nutze ich gerne bekannte Suchmaschinen und lasse mich von den Ergebnissen leiten oder zumindest inspirieren. Auf der Insel Poel landete ich so bei der schon 1936 gegründeten Bäckerei Groth in der Kieckelbergstraße in Kirchdorf. Es ist kurz vor acht, als ich schon von weitem von einer den…

  • Eine Schillerlocke aus Storkow

    In Storkow in der Uckermark gibt es noch die kleine Brot- & Feinbäckerei Winkler. Ich wählte dort eine Schillerlocke aus dem kleinen aber feinen Angebot und wurde nicht enttäuscht. So ungefähr muss das sein und so gefällt sie mir. Der Teig locker und knusprig, die Creme schön cremig und als Krönung ein bisschen Schokoglasur. Die…

  • Pfannkuchen und Spritzkuchen von Wiese

    Nach längerer Zeit steuere ich heute wieder einmal den Laden der Bäckerei Wiese in Britz an und kaufe einen Pfannkuchen und einen Spritzkuchen. Und für beide zusammen zahle ich 3,20 €. Die Bäckerei Wiese hat in der Region einen ganz guten Ruf und auch ich hatte schon positive Erfahrungen gesammelt. Aber heute wurde ich leider…

  • Bäckerei Bartel aus Angermünde

    Wer nach Angermünde kommt, hat neben den in der Region üblichen Großbäckern auch noch zwei lokale Bäckereien zur Wahl. Eine davon ist die Bäckerei Bartel gleich neben der Franziskaner Klosterkirche in der Klosterstraße. Ich wähle einen Schürzkuchen und einen Pfannkuchen und werde nicht enttäuscht. Der Schürzkuchen ist recht gut durchgebacken, aber genau so, dass er…

  • Ein Pfannkuchen von EDEKA

    Es heißt eigentlich: Einem geschenkten Gaul, kuckt man nicht ins Maul…. Aber einen Kommentar zum Pfannkuchen vom EDEKA muss ich doch abgeben. Er schmeckte mir einfach nicht, vor allem nachdem es gestern den ziemlich guten Kuchen aus Trampe gab. Der Pfannkuchen war klein und trocken und die Marmelade nur ein winziger Klecks und als Fazit…