Schlagwort: Morgen

  • RE 95480 bei Danewitz

    RE 95480 bei Danewitz

    Es ist nicht richtig hell, als bei Danewitz auf den RE66 (heute als RE 95480 nach Angermünde) treffe. Die Doppeltraktion wird angeführt vom GTW 2/6 der DB AG 646 005-8. Zweiter Triebwagen müsste 646 014-0 gewesen sein.

  • Morgensonne

    Morgensonne

    Nach einer Woche in Mecklenburg zieht es mich wieder auf die heimischen Gewässer. Und außerdem will ich das für mich immer noch neue SIC Maui X14 mal in freierem Wasser ausprobieren. Auf dem Großen Dölln-See war ich vor fast genau drei Jahren schon einmal. Damals hatte ich noch mein erstes SUP und auch nur eine […]

  • Geisterwald

    Geisterwald

    Östlich von Warnemünde im Küstenwald

  • Nebel zum Ende des Hochsommers

    Nebel zum Ende des Hochsommers

    Heute war ich vom Verlauf des Wetters beeindruckt. Dem Nebel am Morgen folgten Hochnebel, dicke sich langsam auflösende Wolken und schließlich am Abend ein fast wolkenloser Himmel. Der Nebel sagte mir auch, dass der Hochsommer jetzt zu Ende ist und wir in den Spätsommer kommen. Im Gegensatz zu vielen anderen Jahren wünsche ich mir aber […]

  • Hinjefahn

    Hinjefahn

    Normalerweise fahre ich an Tagen, an denen ich aus Richtung Finowfurt mit den Fahrrad nach Eberswalde fahre, am Finowkanal entlang. Dort gab es aber zwei Baustellen. Zum einen ist die vor einigen Wochen abgefackelte Brücke an der Schleuse Heegermühle immer noch gesperrt, zum anderen wurde irgendetwas im Bereich der Schleuse Drahthammer gebaut. Ich habe nicht […]

  • Rainfarn-Phazelien und eine Kornblume im Gegenlicht

    Rainfarn-Phazelien und eine Kornblume im Gegenlicht

    Gesehen Morgens am Feldrand

  • Fernsehturm an einem sonnigen kalten Aprilmorgen

    Fernsehturm an einem sonnigen kalten Aprilmorgen

    Gesehen von der Behmbrücke