Kategorie: B3B

  • Schwedter Steig mit Fernsehturm

    Schwedter Steig mit Fernsehturm

    ein Morgenbild vom Schwedter Steig mit Fernsehturm. Nach vielen trüben Tagen war es in der Nacht halbwegs klar und am Morgen war die Temperatur nur knapp über Null. Der Winter verabschiedet sich jetzt langsam.

  • Abendtour am Oder-Havel-Kanal

    Abendtour am Oder-Havel-Kanal

    Nach langer Zeit eine Tour auf dem Pickenflick. Es hat viel geregnet in der letzten Zeit und ich hatte Bedenken, dass die Wege zu tief sein könnten. Aber der neue Betriebsweg am Oder-Havel-Kanal ist gut in Schuss. Später zwischen Grafenbrück und der Autobahnquerung wird es auf dem eigentlich asphaltierten Radweg aber nochmal richtig modderig.

  • Gelbe Kreuze

    Gelbe Kreuze

    Hinter den Häusern an Ossietzkystraße und Am Schloßpark werden Bäume bewacht, an denen gelbe Kreuze hängen. Wer etwas zurückgeht, kann die Kreuzung mit der Ossietzkystraße und dahinter die Parkstraße sehen. Es herrscht schon lange Streit um diese Fläche. Das kommunale Wohnungs(bau)unternehmen GESOBAU AG (eines von sechs in Berlin) wollte zunächst eine einfache Verdichtung des Wohnungsbestandes…

  • Neumond am Wolkenrand

    Neumond am Wolkenrand

    Als ich am Abend aus dem Fenster schaue, lichten sich die Wolken etwas und der Neumond kommt ganz schwach hervor.

  • Am Finowkanal

    Am Finowkanal

    An einem frostig sonnigen Morgen kurz vor der Schleuse Heegermühle. Im Hintergrund ist die Finower Kirche zu sehen.

  • Morgenmond

    Morgenmond

    ein abnehmder Mond über der erwachenden Stadt

  • Kampf um die Viertel

    Kampf um die Viertel

    Als ich vor über 15 Jahren erneut nach Pankow zog, war es ein friedlicher bisschen spießiger Bezirk, der auch noch halbwegs luftig war. Wir zogen auch in einen Altbau in einer gemischten ruhigen Gegend. Gebaut wurde wenig. Einige Jahre später begann aber auch in Pankow der große Bauboom. Plötzlich standen irgendwo Bagger und rissen Garagen…

  • Der Fernsehturm aus Richtung Norden

    Der Fernsehturm aus Richtung Norden

    In bin immer wieder fasziniert vom Blick auf den Fernsehturm. Hier gesehen aus Französisch Buchholz von der Pasewalker Straße aus.

  • Sonne über der Schwärze

    Sonne über der Schwärze

    Die Schwärze ist einer der wichtigsten Nebenflüsse der Finow, die seit inzwischen mehr als 400 Jahren zum Finowkanal umgestaltet wurde und unsere Heimat prägt. Die Schwärze fließt weitgehend durch dichten Wald. Im Winter, wenn die Blätter von den Bäumen gefallen sind und die Sonne tief steht, kann man aber auch einmal die Reflexion ihres Lichts…

  • Morgens am Finowkanal

    Morgens am Finowkanal

    Zweieinhalb Stunden früher als gestern bin ich heute wieder am Finowkanal unterwegs. Es war über Nacht nicht ganz so kalt, weshalb das bisschen treibendes Eis vom Kanal wieder verschwunden ist. Die -4°C fühlen sich auch nicht ganz so kalt wie gestern früh. Die Nachtaufnahme habe ich mal wieder ohne Stativ aufgenommen. Die leichte Unschärfe ist…

  • Per Fahrrad am Kanal

    Per Fahrrad am Kanal

    Die morgendliche Reststrecke absolviere ich mal wieder mit dem Fahrrad und erfreue mich am Schnee. So ungefähr soll Winter sein. Im Hintergrund sind die Reste vom Kraftwerk Heegermühle zu erkennen. Auch der aktuelle Investor hat seit 2021 nix sichtbares am Gebäude verändert.

  • Der Winter ist zurück

    Der Winter ist zurück

    Der Winter ist zurück nach Brandenburg und damit auch ins Tal der Finow zurück gekehrt. In der Nacht von Montag zu Dienstag herrschte leichter Frost und es waren knapp 5cm lockerer Schnee gefallen. Am Morgen konnte ich noch -3°C messen. Am Tag schneite es immer wieder ein bisschen und zum Abend lockerte es langsam auf.…