Schlagwort: Unit

  • Eine Mittwochsrunde

    Eine Mittwochsrunde

    Die Woche war schon wieder komisch. Nachdem der Schnee weg war, kam der Wind und die Schauer. Die Motivation war mal wieder runter. Am Mittwoch Abend hatte sich das Wetter aber etwas beruhigt und plötzlich verspürte ich große Lust auf eine kleine Runde. Es wurde die inzwischen fast schon übliche Schleusenrunde nach Westen. Und nach…

  • Ein kalter Start

    Ein kalter Start

    Der Winter 24 beginnt kalt mit warmen Phasen und nicht warm mit kurzen kalten Phasen wie viele der letzten Jahre. Das verhindert zwar, dass ich aufs Wasser komme, motiviert mich aber, die berühmte letzte Meile per Rad zurückzulegen. Nachdem ich letzte Woche bei -14°C unterwegs war und ordentlich kalte Finger hatte, fühlen sich die -4°C…

  • Per Fahrrad am Kanal

    Per Fahrrad am Kanal

    Die morgendliche Reststrecke absolviere ich mal wieder mit dem Fahrrad und erfreue mich am Schnee. So ungefähr soll Winter sein. Im Hintergrund sind die Reste vom Kraftwerk Heegermühle zu erkennen. Auch der aktuelle Investor hat seit 2021 nix sichtbares am Gebäude verändert.

  • Kettenbruch

    Kettenbruch

    Eigentlich wollte ich eine kleine Tour auf dem Unit unternehmen, aber es endete immer wieder so: Ein Fahrrad mit einer Rohloff gilt ja i.a. als wartungsfrei. Für die Nabe stimmt es auch weitgehend, nicht aber für den Antriebsstrang. Und ich ärgerte mich unterwegs, dass ich das Thema Kette nachspannen so lange ignoriert hatte, weil ich…

  • Sieht aus wie ein Wurm….

    Sieht aus wie ein Wurm….

    Sieht aus wie ein Wurm…. in Wirklichkeit kommt da aber der Schlauch aus dem Mantel. Daher kamen auch die komischen Geräusche bei der heutigen Tour. Bei dem Reifen handelt es sich um einen Specialized Slaughter Control 2Bliss ready Faltreifen 58-622 (29×2.3) black, den ich 2015 gekauft und seitdem auf dem Unit genutzt hatte. Der Reifen…

  • Im Land des Bibers

    Im Land des Bibers

    Nach viel zu langer Pause fahre ich heute mal wieder mit dem Bike die letzten Kilometer zum Büro und am Nachmittag natürlich auch wieder zurück. Dabei schockiert mich mal wieder der Anblick der Landschaft rund um den Wasserfall südlich des Tierparks Eberswalde. Der Biber hat freie Hand und schafft aus einem frei fließenden Bach im…