Kategorie: Wasser

  • Manche sind Helden

    Manche sind Helden

    Die Jollengruppe hat das Wetter einfach ignoriert und ist raus gefahren. 3 Ixylon und ein Contender waren unterwegs. Ein bisschen Wind war auch beim Regen. Wir haben stattdessen die Dochnoch nicht abgedeckt und sind gleich zum Anlegebier übergegangen.

  • Mittwochssegeln

    Mittwochssegeln

    Mittwochssegeln heute mal ohne Wind. Das Motiv erinnert mich an manch alte Postkarte mit Segelbooten. Damals war es wegen der Belichtung wahrscheinlich von Vorteil, wenn sich die Boote nicht bewegen. Heute nervt es eher. Ich treibe mit der Dochnoch eine Weile herum und drehe dann doch den Motor wieder an. Bei gut 100 Watt schiebt…

  • Technik (fast) zum Anfassen

    Technik (fast) zum Anfassen

    Die inzwischen fast 100 Jahre alte Technik mag in Zeiten der Miniaturisierung etwas überholt wirken. Aber sie funktioniert immer noch.

  • Schleuse Eisenhüttenstadt – Schalter, Anzeigen und Schilder

    Schleuse Eisenhüttenstadt – Schalter, Anzeigen und Schilder

    Im Rahmen der Führung durch die Zwillingsschachtschleuse Eisenhüttenstadt bestand die Möglichkeit, den alten Steuerstand und auch andere Räume mit teilweise noch originaler Technik zu besichtigen. Am meisten beeindruckt war ich von den Anzeigen zur Visualisierung der Betriebszustände von Toren, Antrieben, Schützen. Da frage ich mich, wozu diese ganze Digitalisierung, wenn es so viel übersicher ist.…

  • Zwillingsschachtschleuse Eisenhüttenstadt

    Zwillingsschachtschleuse Eisenhüttenstadt

    Ich hatte die Gelegenheit im Rahmen einer Führung die Zwillingsschachtschleuse Eisenhüttenstadt zu besichtigen. Die Zwillingsschachtschleuse befindet sich wie der Name auch verdeutlicht in der Stadt Eisenhüttenstadt am östlichen Rand des Landes Brandenburg. Die Zwillingsschachtschleuse ist das Abstiegsbauwerk des Oder-Spree-Kanals (OSK) zur Oder und auch der Abschluss der Scheitelhaltung des OSK. Sie hat damit für den…

  • Mit Krautanker in den Abend

    Mit Krautanker in den Abend

    Nach langer Zeit komme ich zu einigen Paddelschlägen auf dem Finowkanal. Über den Hochsommer hat es immer irgendwie nicht gepasst. Und nun ist der Sommer fast zu Ende. Es ist der vorletzte Tag im August. Die Sonne geht schon wieder gegen acht Uhr unter und die Abende werden kühler. Das Wasser ist erstaunlich klar für…

  • Schubschifffahrt auf dem Oder-Havel-Kanal

    Schubschifffahrt auf dem Oder-Havel-Kanal

    Am Morgen auf dem Oder-Havel-Kanal Höhe Kaiserwegbrücke kommt ein Schubverband aus dem Gegenlicht. Sowohl Schubschiff als auch der Behälter stammen aus dem Schiffbauprogramm der DDR. Mit einer Breite von 8,20 Metern sind beide auf die ostdeutschen Wasserstraßen der 1980er optimiert. Das Schubschiff Janine stammt aus der 23er-Serie.

  • 71. Werbellinseeregatta 2. Tag

    71. Werbellinseeregatta 2. Tag

    Am Sonntag sah es am Morgen danach aus, als würde überhaupt nichts möglich sein. Und auch unsere Wettfahrtleitung war zunächst skeptisch. Nachdem Christoph und Ron aber kurz nach neun vom See zurück kamen und sich auch schon die ersten Kräuselwellen gebildet hatten, war klar, dass wir auslaufen sollten. Draußen hatte sich eine Brise aus SW…

  • Hafenrennen

    Hafenrennen

    Nach dem Abbruch der 2. Wettfahrt wegen eines kräftigen Drehers nach rechts spielte der Wind noch etwas mit uns. War mal stärker, dann wieder schwächer und verschwand dann einfach. Der Wetterbericht hatte mal wieder keinen Plan. Es folgte ein Hafenrennen in insgesamt 15 Schleppverbänden. Nachdem wir zuerst noch mit unserem Torqueedo bummelten und sogar noch…

  • eine erste Wettfahrt

    eine erste Wettfahrt

    Irgendwann konnten wir dann dochnoch auf den Kurs geschickt werden. Und es war wieder einmal beeindruckend, wie verschieden 20er Jollenkreuzer doch fahren bzw. wie weit sich die Klasse in den letzten gut 30 Jahren entwickelt hat. Es ist inzwischen fast so, als würde man im Wohnmobil gegen einen Sportwagen antreten. Wenn sich die „Neuen“ konzentrieren…

  • 71. Werbellinseeregatta 2023

    71. Werbellinseeregatta 2023

    Ein müder Start. Trotz guter Ansage 0 Windstärken, bedeckt, Nieselregen.

  • Anpaddeln

    Anpaddeln

    Inzwischen ist es fast schon zur Tradition geworden, mit Alexander „zwischen den Jahren“ paddeln zu gehen. Allerdings hatten wir in 2022 Schwierigkeiten einen gemeinsamen Termin zu finden. Plötzlich tat sich aber ein Zeitfenster auf und wir fanden am 01. Januar zusammen. Problem war nur, dass ein relativ kräftiger Wind aus SW an dem Tag wehen…